Ausstellung

Rechts – Total? Normal?

T0_Rechts_Total_normalDie Ausstellung zeigt Maulhelden und Mörder einst und jetzt, Biedermänner und Brandstifter,  gruppenbezogene Vorurteile und was man dagegen tun kann. Eine Ausstellung herausgegeben vom Verein München ist bunt! e.V. mit der Unterstützung des DGB Bildungswerk Bayern, dem Kreisjugendring München, der GEW Bayern und dem Ausländerbeirat München.

Es ist eine Ausstellung von Jugendlichen für Jugendliche, die in Zusammenarbeit mit dem erfahrenden Pädagogen Wunibald Heigl während verschiedener Seminare der Demokratiebildung (Anti-Rassismus-Training) entwickelt wurde. Graphische Gestaltung: Sandra Tamas.

Die Ausstellung besteht aus 13 DIN-A0-Plakaten  und kann von Bildungseinrichtungen, Institutionen, Vereinen, Initiativen und Aktionsgruppen beim Verein München ist bunt! e.V.   ausgeliehen  werden. Bitte setzen Sie sich wegen eines Termins mit uns in Verbindung: ausstellung (at) muenchen-ist-bunt.de

Nutzen Sie unsere Ausstellung für Ihre Bildung gegen Rechts. In der täglichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen  zur  Erziehung zu freiheitlich und demokratisch denkenden Bürgern erreichen Sie die Heranwachsenden  in altersgerechter Form  und sensibilisieren sie  für ein tolerantes und offenes Miteinander.

Das sagen zwei Experten über die Ausstellung:

Gutachten Prof. Nick

Total Rechts_Gutachten Eiber

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier kann man die Ausstellung im A4 Format herunterladen

 

Bisherige Ausstellungsorte:

Akademie für politische Bildung Tutzing, Nov/Dez 2014

Volkshochschule München Fürstenried Ost, Nov 2014

Bürgerbüro SPD München-Schwabing, Jan/Feb 2015

Mittelschule Ackermannbogen, Feb 2015

DGB München, Feb 2015

Herrmann-Frieb-Realschule München, Feb/März 2015

Volkshochschule München Neuhausen, März 2015

Jugendzentrum Dorfen, März 2015

Luisengymnasium München, März 2015

Berufsschulen Deroystraße, April/Mai 2015

Lycee Jean Renoir München, April/Mai 2015

Willy Brandt Gesamtschule, April 2015

Schloss Fürstenried, Mai 2015

Realschule Schrobenhausen, Mai 2015

SPD-Geschäftsstelle Schweinfurt, Juni 2015

Bürgerbüro SPD München-Ost, Juni/Juli 2015

Gymnasium Grafing, Nov 2015

Humboldt Gymnasium Vaterstetten, Nov/Dez 2015

Anton Fingerte Bildungszentrum München-Giesing, Jan/Feb 2016

Rainer Werner Fassbinder FOS Nord München-Freimann, Jan/März 2016

Thomas-Mann Gymnasium, München Fürstenried, 8. Mai 2016

EmiLe, Montessori-Schule Neubiberg, Juni/Juli 2016

SPD-Bürgerbüro München-Süd, Juni/Juli 2016

Carl-Spitzweg-Gymnasium Germering, Juli 2016

 

Weitere Ausstellungen aus dem ART-Programm: „Deutschland – ein Märchen?“ und „Sgraffitti – Plakate gegen Rechts“. Beide Ausstellungen einzusehen und auszuleihen über:                 www.baysem.de