Gegen Pegida am 17.10.2016

Am kommenden Montag will Pegida wieder durch die Innenstadt marschieren! Beginn soll dieses mal wieder um 19 Uhr am Stachus sein. Von da aus geht es via Elisenstr., Marsstr., Seidlstr., Karlstr., Katharina von Bora Str., Sophienstr. und wieder zurück zum Stachus.

Nach wie vor ist es absolut notwendig diesem rassistischen Treiben etwas entgegenzusetzen. Wie die Truppe um Chef Heinz Meyer drauf ist, zeigt sich nicht nur an der akzeptierten regelmäßigen Anwesenheit bekannter Neonazis und Rechtsterroristen, auch Meyer selbst nimmt an neonazistischen Kundgebungen teil (siehe: https://www.endstation-rechts-bayern.de/2016/09/muenchen-pegida-chef-unter-neonazis/). Kommt deswegen am Montag um 19 Uhr zum Stachus und protestiert gegen Nazis und deren Hetze, für Weltoffenheit und Toleranz!

https://www.aida-archiv.de/index.php/termine-2/rechte-termine/rechte-termine-muc/6056-17-oktober-2016

 

refugees-welcome

Das könnte auch interessant sein...