Ausstellung Rechts – Total? Normal?

Tafel 01

Tafel 01

München ist bunt! e.V. erweitert sein Engagement gegen Rassismus und demokratiefeindliche Umtriebe. „Durch die Übernahme der Herausgeberschaft der Ausstellung „Rechts – Total? Normal?“ kommen wir unserem Ziel neben Kampagnen gegen Nazi-Aktionen auch Bildungsarbeit vor Ort zu unterstützen einen großen Schritt näher.

Die Ausstellung zeigt Maulhelden und Mörder einst und jetzt, Biedermänner und Brandstifter, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Vorurteile und wie man sie erkennt. Es ist eine Ausstellung von Jugendlichen für Jugendliche, die in Zusammenarbeit mit dem erfahrenden Pädagogen Wunibald Heigl während verschiedener Seminare der Demokratiebildung (Anti-Rassismus-Training) entwickelt wurde. Graphische Gestaltung: Sandra Tamas.

Wir danken für die Unterstützung  durch das DGB Bildungswerk Bayern, dem Kreisjugendring München, der GEW Bayern und dem Ausländerbeirat München.

Die Ausstellung besteht aus 13 DIN-A0-Plakaten und kann bei München ist bunt! e.V. ausgeliehen werden. Bitte setzen Sie sich wegen eines Termins mit uns in Verbindung: ausstellung (at) muenchen-ist-bunt.de

Weitere Einzelheiten zur Austellung finden Sie hier

Das könnte auch interessant sein...