Gegen Pegida am 02. Mai

Nächsten Montag, den 2. Mai ist wieder PEGIDA (Überraschung!). Vom Odeonsplatz aus geht es auch wieder vorbei am Platz der Opfer des Nationalsozialismus. Wir rufen daher auf, sowohl ab 18:30 direkt vor die Feldherrnhalle zu kommen, als auch danach ab 19:30 zum Platz der Opfer des Nationalsozialismus. Wir wollen die rassistische Hetze und Provokation von PEGIDA nicht unbeantwortet lassen und an beiden Orten Präsenz zeigen! Seit bunt und laut gegen Rassismus rechte Hetze!

Kein Platz für Rassismus

Kein Platz für Rassismus

Das könnte auch interessant sein...